Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Regeländerungen / Neuerungen in der EBEL 15/16
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Regeländerungen / Neuerungen in der EBEL 15/16

Regeländerungen / Neuerungen in der EBEL 15/16 3 Jahre, 3 Monate her #3174

  • charly s.
  • OFFLINE
  • Administrator
  • Beiträge: 583
  • Karma: 0
Folgende Änderungen in der Saison 15/16
3-Punkte-Regel
Mit Meisterschaftsstart beginnt auch ein neues Punkte-Zeitalter!
Erstmals wird es heuer für einen Sieg in regulärer Spielzeit 3 Punkte geben.
Overtime
Eine Veränderung bringt auch die Overtime, die künftig sieben statt fünf Minuten dauert. Zunächst wird 4-gegen-4 gespielt, ab der ersten Unterbrechung nach der 3. Spielminute dann auf 3-gegen-3 umgestellt. Man erwartet sich dadurch mehr Offensivszenen und eine Entscheidung im Spiel. Danach würde ein Penaltyschießen folgen.
TryOutPhase
Weitere wichtige Termine: Am 12. November endet die Try-out-Phase.
Grunddurchgang / Pick-Round Pre-Play-Off-Round / Play Offs
Phase eins des Grunddurchgangs, in dem jeder Klub 44 Spiele absolviert, endet am 17. Jänner.
Danach folgt die Zwischenrunde, die weiterhin in Pick-Round und Pre-Play-off-Round unterteilt ist.
Am 26. Februar 2016 starten dann die Play-offs, die ab dem Viertelfinale Best of Seven gespielt werden.
Neues Statistik-System
Neu in der bevorstehenden Spielzeit ist auch das Statistik-System. Mit Hockey-Data holte man sich einen neuen Dienstleister an Bord, der sowohl den Teams als auch den Fans und Medien noch umfangreichere Stats wie zum Beispiel Time on Ice liefern wird. Diese Statistik ist derzeit aber bei den Vereinen in der Kritik, weil die EBEL erst sehr spät die Zugänge für die Vereinsstatistiker freigegeben hat.
(Quelle: hockeyfans.at)
lg
charly s.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.23 Sekunden